kreativ sein, Spaß haben, zeigen und gezeigt bekommen…all das findet ihr bei mir

Archiv für April, 2012

Karten „Everything Eleanor“

das Stempelset find ich immer wieder ganz universell einsetzbar…

Geldscheinkarte in Form einer Briefbörse

habe von Doris diese wunderschöne Idee direkt umgesetzt zum 95. Geburtstag als Karte für ein Geldgeschenk

noch mehr Schalen

diesmal sind die Schalen mit Serviettentechnik gestaltet. Ist natürlich super einfach und man kann die Serviette von unten noch mit Finisher versieglen




schnelle gestempelte Karten

Auf die schnelle gestern nach dem Osterfeuer sind diese 4 Karten von meinem Basteltisch gesprungen




Ein Award

ich habe von Maike einen Award bekommen. Vielen lieben Dank dafür. Hab mich total über die Überraschung gefreut und werde jetzt überlegen an welche 5 Blogger ich diesen schönen Avard weiter geben kann

ich gebe den Award gerne an diese 5 Blogger weiter
Barnika
Bastelhexe
Svenja
Stempelliebe

eine Bloggerin wollte wieder gelöscht werden…

Sinn und Zweck des Awards ist es, Bloggern (Neulingen) die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.

Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:
1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator – als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.

Schlagwörter-Wolke